Endlich konnte Moise Schmidt vom Theater Maskara wieder an die Hansjakob-Realschule kommen und für unsere 5. Klassen Theater spielen! Er gab das Märchen Der goldene Vogel von den Gebrüdern Grimm zum Besten, wobei er alle Rollen des Stückes mit wechselnden Masken spielte, und zwischendurch mal zum Erzähler, mal zum Musiker wurde. Auch die Schüler:innen durften mitmachen, zum Beispiel mit Geräuschen, die die Szenen untermalten. Kurz: Eine Stunde Theater voller Spannung, Dynamik und Witz vor und mit begeisterten Schüler*innen! GF

JPEG
JPEG