Was unseren Schüler*innen Jahr für Jahr in Klasse 8 vergönnt ist, eine Betriebsbesichtigung bei der Firma Trumpf-Hüttinger, wurde nun auch unserem Lehrerkollegium geboten.
Unser Kooperationspartner Trumpf-Hüttinger hatte das Kollegium zu einer Betriebsbesichtigung und anschließendem Mittagsessen in der betriebseigenen Kantine eingeladen.
Rund 20 Kolleg*innen nahmen am 12. Februar daran teil und erfuhren Interessantes rund um das weltumspannende Unternehmen.
Nun kann sich das Kollegium ein noch besseres Bild davon machen, für was dieses Unternehmen steht und welch tolle Möglichkeiten unseren Schüler*innen dort haben: Einerseits werden interessante Praktikumsplätze vergeben (im Rahmen der Berufsorientierung an unserer Schule), auch gibt es Ferienkurse. Andererseits ist die Firma perspektivisch interessant, da sie für die Zeit nach dem Realschulabschluss Ausbildungsplätze in unterschiedlichen Bereichen mit einer tollen Azubi-Betreuung anbietet.
Wir bedanken uns bei der Firma Trumpf-Hüttinger für die offenen Türen und freuen uns auf die weitere enge Zusammenarbeit. CH