Friedensgebet

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
das religiöse Feiern in Form von Gottesdiensten hat an der HJRS eine lange Tradition. Dies soll auch so bleiben!
Da wir aber eine Schulgemeinschaft sind, in der sich neben dem christlichen Glauben auch andere Religionsgruppen finden, insbesondere viele muslimische Schülerinnen und Schüler, möchten wir dies auch in unsere Praxis des gemeinsamen religiösen Feierns integrieren.
Dazu hat sich die Fachschaft Religion auf den Weg gemacht und eine erste Fortbildung zum Thema „Multireligiöse Feiern“ besucht. Die guten Impulse, die wir hiervon mitgenommen haben, möchten wir in einem ersten, kleinen Versuch einer anderen Form der religiösen Zusammenkunft am Schuljahresende umsetzen und informieren Sie mit diesem Schreiben nun, dass der Gottesdienst in der Kreuzkirche am letzten Schultag in diesem Schuljahr ersetzt wird durch ein Friedensgebet, welches in der Schule stattfinden wird.

Friedensgebet am Mittwoch, den 26.7.2017
Uhrzeit: 8.00 Uhr
Raum: 303

Herzlich eingeladen sind Schülerinnen und Schüler aller Religionen und Glaubensrichtungen und alle anderen Interessierten aus allen Klassen.
Für Schülerinnen und Schüler, die nicht am Friedensgebet teilnehmen möchten, beginnt der Unterricht pünktlich zur zweiten Stunde.
Wir freuen uns mit unserer Schulgemeinschaft in neuer Weise religiös zusammen zu kommen und hoffen, dass dies bei unserer Schülerschaft Anklang findet.
Für die Fachschaft ev./kathl. Religion und Ethik